+49 (0) 8442 95840-40 mail@y-o-w.com
Seite wählen

In der Textilveredelung wird häufig das White-Toner Transferverfahren angewendet. Es garantiert eine hohe Deckkraft aller Farben auf dem Textil, besonders von weißer Farbe auf dunklem Hintergund, genauso wie eine neue Flexibilität der Textilveredelung. Hier können Sie sich das entgittern sparen. Der passende Oki Drucker dazu ist in unserem Yow! Onlineshop erhältlich. Wenn Sie sich folgende Tipps und Vorgehensweise durchlesen, werden Sie merken, dass das White-Toner Verfahren gar nicht so kompliziert ist. 

Man braucht: 

 

1. Schritt:

Im ersten Schritt werden Sie erstmal ein beliebiges Motiv mit dem Oki Drucker und der A-Folie ausdrucken

Suchen Sie sich ein Motiv aus, das später auf dem T-Shirt sein soll. Dieses muss dann spiegelverkehrt gedruckt werden. Verwenden Sie hierzu ein dazu vorgesehenes Rasterprogramm und beispielsweise einen Oki Drucker. Hier müssen Sie jetzt die sogenannte A-Folie einlegen, matte Seite nach oben. Um das Bild erzeugen zu können, verwendet der Laserdrucker Toner, also ein elektromagnetisches Pulver.

 

2. Schritt:

In diesem Schritt müssen Sie das Papier und die Folie miteinander verpressen. 

Dabei wird durch Hitze und Druck eine chemische Reaktion zwischen dem Kleber auf dem B-Papier und dem Tonerpulver auf der A-Folie, der Kleber auf den Druck übertragen. Jetzt benötigen Sie das B-Papier. Sie sollten an einer der beiden langen Seiten des Papiers 0,5cm wegschneiden. Das Gleiche gilt bei einer der beiden kurzen Seiten. Anschließend können Sie das Papier mit der beschichteten Seite nach unten mit der Folie verpressen (Papier auf Folie). Die bedruckte Seite der Folie sollte nach oben liegen, unter der beschichteten Seite des Papiers. Tipp: Wenn Sie bei dem Papier einen Knick an einem Eck machen, erleichtert Ihnen dies später das Abziehen. Vergessen Sie nicht das Backpapier darüber zu legen, als kleiner Schutz. Pressen mit 165°C für 120s. Nach dem Transfer können Sie nun das B-Papier abziehen.

 

3. Schritt:

Im letzten Schritt pressen Sie Ihr Motiv auf das T-Shirt.

Sie können nun die abgezogene A-Folie auf das Textil positionieren, wie Sie es haben möchten. Nur noch Backpapier drauf und dann wieder für 30s mit 165°C pressen. Als letztes ziehen Sie die Folie ab und pressen für 10s nach. Fertig ist Ihr White-Toner Transfer!

Viel Spaß beim ausprobieren!